Zum Inhalt springen

Eine Einbürgerung ist erst möglich, wenn Sie sich mehrere Jahre in Deutschland aufhalten. Auch müssen Sie nachweisen, dass Sie genügend Deutschkenntnisse haben und Ihren Lebensunterhalt selbst verdienen.

Informationen hierzu bekommen sie unter:

www.integrationsbeauftragte.de